Pankow – Joggerin überfallen

Ein Unbekannter hat gestern Abend in Prenzlauer Berg brutal eine Joggerin überfallen. Nach derzeitigem Kenntnisstand joggte die 40-Jährige gegen 21.35 Uhr auf dem Hauptweg durch den Mauerpark, als ihr plötzlich von einem Unbekannten von hinten mit einem Ziegelstein auf den Kopf geschlagen wurde. Sie stürzte daraufhin zu Boden, wurde dort liegend weiter mit dem Stein geschlagen sowie von dem Mann gegen Kopf und Schulter getreten. Der Räuber zerrte währenddessen an ihrer Jacke und erbeutete sie schließlich. Die Frau rettete sich in die Gleimstraße. Bei ihrer Flucht konnte sie noch erkennen, dass der Mann ihre Jacke durchsuchte und diese zusammen mit einem darin befindlichen Smartphone entwendete. Die Joggerin erlitt einen Kieferbruch und Brüche an einer Hand. Sie kam zur stationären Aufnahme und Behandlung in ein Krankenhaus.

PM Polizei Berlin

Redaktion Pankow LIVE

Pankow LIVE - WIR LIEBEN UNSER PANKOW – Pankow ist nicht nur Berlins größter Bezirk sondern auch der grünste von allen. Pankow ist der Kinderreichste Bezirk von allen in Berlin. Wir möchten Ihnen mit Pankow LIVE den schönsten Bezirk näher bringen. Unsere Idee ist es ein Multimedia Newsportal mit Nachrichten, vielen Bildern und LIVE-Videos über Veranstaltungen in und aus der Region. Pankow LIVE möchte gerne andere teilhaben lassen und sie zu begeistern was Pankow alles schönes zu bieten hat. Alle weiteren Informationen können wir Ihnen gerne in einem persönlichem Gespräch per Telefon oder E-Mail geben. Mit freundlichen Grüßen Ihr Pankow LIVE Team

Kommentar verfassen

Pankow – Joggerin überfallen

Lesezeit: 1 min
Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.